austernbank verlag münchen | LESER VERSPEISENDE LITERATUR

Neuheit Herbst 2017

Welches Buch
hat Ihr Leben verändert?

Für unseren Erzähler sind es die Geschichten seines Großvaters. In seinem Stammcafé in Paris teilt er sie mit seinen Freunden. Immer mehr Gäste lauschen gebannt. Surreale Anekdoten von einem luftig-leichten Elefanten mitten in der Stadt, von einer Nudelplantage unter Notre-Dame und der Verspätung von Delacroix‘ „Freiheit“ im Louvre. Sind es Geschichten einer glücklichen Kindheit? Welche Narben verdecken sein Humor und der Schal vor seinem Gesicht?

Wenn Literatur Leben retten kann, dann Kraft ihrer Fantasie und Schönheit inmitten absurder Realität.

Mit seinem Debüt landete Gilles Marchand einen Sensationserfolg in Frankreich und riss Leser, Kritiker und Buchhändler zu euphorischen Lobeshymnen hin.

austernbank verlag münchen | LESER VERSPEISENDE LITERATUR

 
 

Arnaud Dudeks Roman "Strand am Nordpol" eröffnet den offiziellen Trailer zu Frankreichs Präsentation "Frankfurt auf Französisch" / "Francfort en français".